• Schnellsuche zum günstigsten Preis

Service Veranstaltungen im Haus & Rund um Waren / Müritz

146 Termine gefunden
2020 26. Feb
Mittwoch
ab 19:30 Uhr
"Marokko - Die Magie des Orients" - eine Multivisionsshow von und mit Roland Marske
Dia-Vortrag, Vortrag, Sonstige

"Marokko - Die Magie des Orients" - eine Multivisionsshow von und mit Roland Marske

Marokko verzaubert wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Der Orient ist hier noch so lebendig wie in keinem anderen Land auf der Welt und ohne Zweifel ist Marokko auch das abwechslungsreichste Land Afrikas. Prachtvolle Paläste vor schneebedeckten Bergen, die wilde Küste mit ihren bunten Fischerorten, die Traumstrände am Atlantik, der stille Zauber der Wüste, die grünen Palmen-Oasen mit ihren mächtige Lehmburgen, die leuchtenden Farben der quirligen Märkte. Zudem machen Gaukler, Schlangenbeschwörer und Geschichtenerzähler, der Geruch von frischem Minztee und orientalischen Gewürzen in den verwinkelten Gassen einer Altstadt oder die hinreißende Gastfreundschaft der Menschen das Königreich im Nordwesten Afrikas zu einem ganz besonderen Reiseziel. Roland Marske hat das Land mehrfach über Monate erkundet. Herausgekommen ist eine Reportage, die Sehnsucht weckt, dieses Land selbst zu bereisen und mit allen Sinnen zu erleben. Lassen Sie sich mit dieser aufwendig produzierten Multi-Visions-Show von den Geheimnissen und der Magie Marokkos überraschen ! Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1385231.htm
Preis: 12,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 28. Feb
Freitag
ab 19:00 Uhr
„Stadt. Land. Klassik!" - Philharmonisches Konzert mit der Neuen Philharmonie MV gGmbH
Klassisches Konzert, Klassik

„Stadt. Land. Klassik!" - Philharmonisches Konzert mit der Neuen Philharmonie MV gGmbH

Unter der Bezeichnung "Stadt.Land.Klassik!" möchte die "Neue Philharmonie M-V gGmbH" in Kooperation mit der Nordkurier Mediengruppe klassische Konzerte in verschiedene Städte und Gemeinden in MV bringen. Die Neue Philharmonie ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die junge Profimusiker auf ihrem Weg in feste Anstellungen begleitet. Das Orchester wurde 2016 vom Chefdirigenten Andreas Schulz gegründet und blickt bereits auf große Erfolge zurück. Auf dem Programm stehen dieses Mal: Modest Petrowitsch Mussorgski „Eine Nacht auf dem kahlen Berge“ Franz Schubert „Sinfonie h-Moll („Unvollendete“)“ Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1464156.htm
Preis: 23,00 bis 25,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 29. Feb
Samstag
ab 19:30 Uhr
Ute Freudenberg & Band - "Der Liederabend"
Bühnenshow, Bühne

Ute Freudenberg & Band - "Der Liederabend"

Ute Freudenberg hat sich einen besonderen Wunsch erfüllt! Sie singt die Lieder, die nicht nur ihr zu Herzen gehen, sondern auch das Publikum berühren. Wer einmal einen solch besonderen Abend erlebt hat, wird ihn so schnell nicht vergessen. Ute Freudenberg ist hautnah und ihre unverwechselbaren Interpretationen gehen weiter, als unter die Haut. Eine Atmosphäre, die kaum in Worte zu fassen ist. Dazu gehören selbstverständlich ihre eigenen Titel, aber auch viele Songs bekannter Künstler, die sie auf ihren CD’s interpretiert hat. Einige dieser Titel sind nun erstmals auch live zu hören. Neben ihren bekannten Hits singt sie Titel von berühmten Kollegen wie Milva, Alexandra, Dalida, Barbara Streisand und Tina Turner, ja sogar Edith Piaf. Ihre Interpretationen rühren nicht selten zu Tränen und Standing Ovations. Begleitet wird sie im neuen Programm von ihrer Band. Ob die „Jugendliebe” erklingt, entscheidet sich jeden Abend neu... Erleben Sie diese Ausnahmekünstlerin im Bürgersaal Waren und sichern Sie sich schnell die begehrten Tickets. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1441939.htm
Preis: 39,00 bis 45,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 4. Mär
Mittwoch
ab 19:00 Uhr
Texte & Tannine - "Hans Fallada in Carwitz"
Lesung, Sonstige

Texte & Tannine - "Hans Fallada in Carwitz"

Nach dem Welterfolg seines Romans "Kleiner Mann – was nun?" sah sich der Erzähler Hans Fallada im Jahre 1933 in die Lage versetzt, sich seinen lang gehegten Traum von einer eigenen Landwirtschaft zu erfüllen. So suchte er in Mecklenburg ausgiebig nach einem geeigneten Anwesen und wurde im kleinen Dorf Carwitz fündig. Elf produktive Jahre – es entstanden zahlreiche Romane wie "Wer einmal aus dem Blechnapf frißt", "Wolf unter Wölfen", "Der eiserne Gustav" oder "Ein Mann will nach oben" sowie Kinderbücher und Kurzgeschichten – verbrachte Hans Fallada in seiner Carwitzer „Welteneinsamkeit“; freilich nicht losgelöst aus seiner Zeit und von seinen persönlichen Problemen. In einem virtuellen Rundgang durch das Hans-Fallada-Museum berichtet der Museumsleiter allerlei Anekdotisches über ein Schriftstellerleben auf dem Lande, ohne jedoch die Probleme und Konflikte, denen sich der Autor und Mensch Fallada immer wieder stellen musste, auszusparen. Das Hans-Fallada-Museum Carwitz wird betrieben von der Hans-Fallada-Gesellschaft e.V., erreicht jährlich rund 15.000 Besucher und ist von der Bundesregierung als eines von nur 20 Museen in den neuen Ländern als Kultureller Gedächtnisort von nationaler Bedeutung zertifiziert. Der Referent, Dr. Stefan Knüppel, Jahrgang 1975, verheiratet, zwei Kinder, ist seit 2005 Leiter des Hans-Fallada-Museums. Nebenbei ist er ehrenamtlich aktiv: So ist er u. a. Vorstandsmitglied in der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten und Vorstandsmitglied und Pressesprecher des Museumsverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Quelle: Haus des Gastes Waren (Müritz) Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1525364.htm
Preis: 10,40 €
Neuer Markt 21 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 5. Mär
Donnerstag
ab 16:00 Uhr
Die Schöne und das Biest - Das Musical - für die ganze Familie
Musical, Musiktheater, Theater, Bühne

Die Schöne und das Biest - Das Musical - für die ganze Familie

Die Schöne und das Biest Ungeheuer schön: In seinem neuesten Musical-Highlight „Die Schöne und das Biest“, erzählt das Theater Liberi eindrucksvoll die berührende Geschichte über die wahre Liebe. Gefühlvolle Eigenkompositionen und viel Poesie entführen gemeinsam mit Witz und Emotion Groß und Klein in die Welt dieses bezaubernden Märchens. Die wohl schönste Liebesgeschichte aller Zeiten kommt nun als unterhaltsames und humorvolles Musical auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert das französische Volksmärchen zeitgemäß und verspricht einen großen Spaß für die ganze Familie! Ein bestens ausgebildetes Musical-Ensemble lässt den Klassiker in neuem Licht glänzen. Romantische Balladen und poppige Hits gepaart mit temporeichen Choreografien machen dieses Erlebnis unvergessen. Eine Geschichte mit bleibendem Wert In einer Zeit, in der äußere Schönheit oftmals über den Wert eines Menschen bestimmt, kommt dieses bildstarke Märchen gegen Oberflächlichkeiten genau richtig. Belle, ein offenes und fröhliches Wesen, stellt sich dem Biest unerschrocken und erkennt, dass sich hinter der monströsen Fassade mehr verbirgt. Sie folgt ihrem Herzen und kann durch die Kraft der Liebe den bösen Zauber bannen. Eine schicksalhafte Begegnung mit Happy End Ein armer Kaufmann pflückt auf einer nächtlichen Reise eine Rose aus dem Zauberwald und wird dies teuer bezahlen. Fortan muss seine jüngste und schönste Tochter Belle im Schloss leben. Der Schlossherr, äußerlich ein furchteinflößendes Biest, hofft, dass sie ihn von seinem bösen Fluch erlösen kann. Er begegnet ihr zunehmend mit Sanftmut und Zuneigung. Erstmals keimt hinter der Fassade des Biestes wieder Hoffnung auf. Sie kommen sich näher, doch Belle kann ihre Gefühle schlecht einordnen. Sie träumt nachts immerfort von einem Prinzen, der zu ihr spricht. Lebt der Prinz hier? Wird er vom Biest gefangen gehalten? Und warum gibt es diese verzauberten Wesen im Schloss? Belle begibt sich auf die Suche. Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1364018.htm
Preis: 22,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 8. Mär
Sonntag
ab 19:30 Uhr
"Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da" - Ensemble Petit Salong
Klassisches Konzert, Klassik

"Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da" - Ensemble Petit Salong

Fünf junge Musiker haben in ihrer Begeisterung für die Musik des frühen 20. Jahrhunderts zueinander gefunden. Sie begeben sich immer wieder mit Begeisterung und Humor auf die Suche nach musikalischen Schätzen, die frisch aufpoliert und mit einem Augenzwinkern auf die Bühne gebracht und zu neuem Leben erweckt werden. Ein Klavier, zwei Singstimmen, vier Blas- und viele verschiedene Perkussionsinstrumente verleihen dem kleinen Ensemble dabei ein äußerst facettenreiches Klangspektrum. Es musizieren für Sie: Laura Scherwitzl, Gesang & Geige Martin Krauß, Klarinette & Saxophon Daniel Schulz, Trompete & Klavier Joachim Häfner, Tuba & Shaker Benjamin von Reiche, Klavier & Gesang Das Team des Bürgersaales wünscht mit diesem musikalischen Kleinod allen Frauen zu ihrem Ehrentag einen kurzweiligen Konzertgenuss. Herren sind selbstverständlich ebenso herzlich willkommen! Eine Tischbestuhlung mit Kerzenschein sorgt für ein besonderes Ambiente. Getränke können gern mit in den Saal genommen werden, und für alle Gäste mit einer gültigen Eintrittskarte spendiert der Caterer des Abends noch eine After-Show-Party mit Diskothek und Getränkeausschank im Foyer des Bürgersaales bis 24.00 Uhr. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1497672.htm
Preis: 18,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 13. Mär
Freitag
ab 19:30 Uhr
The Cat´s Back - Anne Harmsen - gestandene Lieder über Glück, Leid und Verrücktheit
Chanson, Vokalmusik, Klassik

The Cat´s Back - Anne Harmsen - gestandene Lieder über Glück, Leid und Verrücktheit

Gesang und Akkordeon, Kraft und Weiblichkeit, Spaß und Anspruch, Selbstironie und eine Portion Melancholie... Nachdem The Cat´s Back über vielen Bühnen Europas als Trapezartistin Begeisterung geerntet hat, steht sie nun schon seit ein paar Jahrzehnten als Musikerin mit beiden Beinen fest auf dem Bühnenboden. Die energiegeladene Allroundkünstlerin brennt ein Feuerwerk mitreißender Songs ab. Sie, ihre Stimme und ihr Akkordeon verschmelzen dabei zu einem berauschenden Hör- und Seherlebnis. Virtuos und mit großer Leichtigkeit wandert The Cat´s Back zwischen Blues, Zigeunerliedern, Rock`n Roll und Balladen hin und her. Überraschungen, liebevolle Details und jede Menge Zusatz-Instrumente sind dabei Teil des Programms. Die gebürtige Amsterdamerin Anne Harmsen interpretiert bekannte Songs von Alexandra, Nora Jones, Janis Joplin u.a. auf unverwechselbare Art. Aber auch ihrer eigenen Feder entspringen Hits in deutscher, englischer, französischer oder niederländischer Sprache. Diese Lieder sind wunderschön, wehmütig und zart, augenzwinkernd, ergreifend und erfrischend. Und damit zieht sie das Publikum spielend in ihren Bann, an manchen Stellen ist es so still, dass man eine Stecknadel fallen hört, im nächsten Moment wird mitgeklatscht und man möchte aufspringen und tanzen. Dieser Abend ist ohne Zweifel ein Hochgenuss für alle Freunde guter Musik. www.thecatsback.nl Quelle: Haus des Gastes Waren (Müritz) Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1491268.htm
Preis: 12,00 €
Neuer Markt 21 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 19. Mär
Donnerstag
ab 19:30 Uhr
Thilo Sarrazin - liest aus seinem Bestseller "Wunschdenken"
Lesung, Sonstige

Thilo Sarrazin - liest aus seinem Bestseller "Wunschdenken"

Werden wir gut regiert? Oder bleibt die Politik hinter ihren Möglichkeiten zurück? Und wenn das so ist – woran liegt das? Gibt es Techniken guten Regierens? In seinem Bestseller beschreibt Thilo Sarrazin die Mechaniken von Politik, ihre typischen Fehler und die Gründe für den Erfolg oder Misserfolg von Gesellschaften. Er verdeutlicht, warum die Vorstellungen und Träume von einer besseren Gesellschaft oft nichts Gutes hervorgebracht haben. Von hier schlägt der Autor den Bogen zu den gravierenden Fehlern der aktuellen deutschen Politik von der Einwanderung bis zur Energiewende und erklärt ihre tieferen Ursachen. Auf dieser Grundlage gibt er seine Antworten auf die großen Fragen zur Zukunft Deutschlands. Wer dieses Buch gelesen hat, wird Politik mit anderen Augen betrachten und besser verstehen, wie politische Fehlentwicklungen zustande kommen und wie sie vermieden werden können. "Zu lange hat die Politik versäumt, die wirklich wichtigen Fragen zu adressieren. Deutschlands Zukunft wird sich nicht an Genderfragen oder Klimadebatten entscheiden - Deutschlands Zukunft entscheidet sich an den Themen Währung, Einwanderung, Bildung. Damit steht zugleich auch die Zukunft Europas auf dem Spiel." Thilo Sarrazin Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1516182.htm
Preis: 22,00 bis 24,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 20. Mär
Freitag
ab 19:30 Uhr
Benefizkonzert mit der Bigband des Bundespolizeiorchesters Berlin - unter der Leitung von Jan Diller
Big Band, Jazz-Rock-Pop etc.

Benefizkonzert mit der Bigband des Bundespolizeiorchesters Berlin - unter der Leitung von Jan Diller

Alle Musikliebhaber, die einmal ein Konzert der Bigband des BPO (Bundespolizeiorchester Berlin) live miterlebten, warten jedes Jahr gespannt auf die nächste Auflage der jährlich im März im Bürgersaal Waren erklingenden Swing- und Latin-Jazz Klänge. Leiter und Cheforganisator des Ensembles ist der gebürtige Warener Jan Diller, der Dank seiner breit gefächerten Kontakte mit sicherer Hand immer aufs Neue ganz besondere „Special Guests“ aus dem Hut zaubert. In diesem Jahr wird der charismatische Soul-Sänger Kirk Smith das Konzert mit seiner samtweichen Stimme bereichern. Mit seiner Liebe zur Musik legt Kirk so viel Gefühl in seine Performance, dass man Gänsehaut bekommt. Bekannt wurde der Berliner unter anderem durch die 4. Staffel von "The Voice of Germany", in der alle 4 Juroren voller Begeisterung den Buzzer drückten. Wie jedes Jahr ist der „Hilfswerk des Lions-Club Müritz e.V.“ Veranstalter des Benefizkonzertes. Der Erlös aus dieser Veranstaltung kommt, wie gehabt, Kinder- und Jugendeinrichtungen zugute Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1462927.htm
Preis: 20,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 22. Mär
Sonntag
ab 18:00 Uhr
Das Original Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor
Krimi, Theater, Bühne

Das Original Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor

Episode 5 – Wie alles weitergeht Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry´s, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte jahrelang leer gestanden. Seit...ja seit jenem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin. Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor, ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry´s. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt? Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es Ihnen diese Rätsel zu lösen um den Bann zu brechen.... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: „Die Jagd vom schwarzen Moor“ ….. Todsicher! Quelle: World of Dinner GmbH & Co. KG Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1426138.htm
Preis: 88,90 €
Schloßstraße 06 Klink Mecklenburg-Vorpommern
2020 27. Mär
Freitag
ab 00:00 Uhr
21.Norddeutsche Naturfototage - präsentiert von AC Foto
Festival allgemein, Tanzveranstaltung, Fest, Sonstige

21.Norddeutsche Naturfototage - präsentiert von AC Foto

Bereits zum 21.Mal lädt der Veranstalter, AC-Foto zu den Norddeutschen Naturfototagen ins schöne Waren (Müritz) ein. Das sympathische Fotofestival des Nordens bietet viele spannende Vorträge im Bürgersaal, hier reicht die Bandbreite wieder von regional bis international. Die Mecklenburger Seenplatte ist der optimale Ausgangspunkt für unsere Workshops, Fotowalks und Exkursionen. Das Wildschwein als Leitmotiv der Naturfototage stammt von Tobias Bürger und führt uns dieses Jahr in den Wald. Tobias Bürger schreibt: „Das Bild ist am 03.08.2018 um 05:46 Uhr entstanden. Sieben Minuten vorher ist mir auf diesem Waldweg ein humpelnder Wolf entgegengekommen. Die Wildschweinrotte folgte der Spur dieses Wolfes mit erhobenen Pürzeln. Die Schweine waren also in Aufregung. Da sie recht zügig unterwegs waren, verloren sie jedoch die Spur des Wolfes, der an dieser Stelle in den Wald abgebogen war. Die Wildschweine kamen bis auf etwa 20 Meter an mich heran, dann verriet mich das Klicken der Kamera.“ Beim Fotomarkt (Eintritt frei) stehen Ihnen alle Aussteller zur Beratung und zum ausgiebigen Testen der Produkte zur Verfügung. Von aktuellen Kameras und Objektiven bis zu Taschen, Stativen, Zubehör aller Art und Fotoreisen ist alles dabei. Des Weiteren gibt es wieder den Check + Clean Service (nur Samstag + Sonntag). Der Service ist kostenlos und auf zwei Canon Kameras pro Besucher beschränkt. Jeder Inhaber einer 3-Tages-Karte hat auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, an unserem Fotowettbewerb teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen. Genauere Informationen finden Sie im Programmheft und auf der Homepage. Der Zugang zum Vortragsprogramm im Bürgersaal ist barrierefrei und für Rollstuhlfahrer oder Eltern mit Kinderwagen problemlos zu erreichen. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1385225.htm
Preis: 0,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 28. Mär
Samstag
ab 00:00 Uhr
21.Norddeutsche Naturfototage - präsentiert von AC Foto
Festival allgemein, Tanzveranstaltung, Fest, Sonstige

21.Norddeutsche Naturfototage - präsentiert von AC Foto

Bereits zum 21.Mal lädt der Veranstalter, AC-Foto zu den Norddeutschen Naturfototagen ins schöne Waren (Müritz) ein. Das sympathische Fotofestival des Nordens bietet viele spannende Vorträge im Bürgersaal, hier reicht die Bandbreite wieder von regional bis international. Die Mecklenburger Seenplatte ist der optimale Ausgangspunkt für unsere Workshops, Fotowalks und Exkursionen. Das Wildschwein als Leitmotiv der Naturfototage stammt von Tobias Bürger und führt uns dieses Jahr in den Wald. Tobias Bürger schreibt: „Das Bild ist am 03.08.2018 um 05:46 Uhr entstanden. Sieben Minuten vorher ist mir auf diesem Waldweg ein humpelnder Wolf entgegengekommen. Die Wildschweinrotte folgte der Spur dieses Wolfes mit erhobenen Pürzeln. Die Schweine waren also in Aufregung. Da sie recht zügig unterwegs waren, verloren sie jedoch die Spur des Wolfes, der an dieser Stelle in den Wald abgebogen war. Die Wildschweine kamen bis auf etwa 20 Meter an mich heran, dann verriet mich das Klicken der Kamera.“ Beim Fotomarkt (Eintritt frei) stehen Ihnen alle Aussteller zur Beratung und zum ausgiebigen Testen der Produkte zur Verfügung. Von aktuellen Kameras und Objektiven bis zu Taschen, Stativen, Zubehör aller Art und Fotoreisen ist alles dabei. Des Weiteren gibt es wieder den Check + Clean Service (nur Samstag + Sonntag). Der Service ist kostenlos und auf zwei Canon Kameras pro Besucher beschränkt. Jeder Inhaber einer 3-Tages-Karte hat auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, an unserem Fotowettbewerb teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen. Genauere Informationen finden Sie im Programmheft und auf der Homepage. Der Zugang zum Vortragsprogramm im Bürgersaal ist barrierefrei und für Rollstuhlfahrer oder Eltern mit Kinderwagen problemlos zu erreichen. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1385225.htm
Preis: 0,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 29. Mär
Sonntag
ab 00:00 Uhr
21.Norddeutsche Naturfototage - präsentiert von AC Foto
Festival allgemein, Tanzveranstaltung, Fest, Sonstige

21.Norddeutsche Naturfototage - präsentiert von AC Foto

Bereits zum 21.Mal lädt der Veranstalter, AC-Foto zu den Norddeutschen Naturfototagen ins schöne Waren (Müritz) ein. Das sympathische Fotofestival des Nordens bietet viele spannende Vorträge im Bürgersaal, hier reicht die Bandbreite wieder von regional bis international. Die Mecklenburger Seenplatte ist der optimale Ausgangspunkt für unsere Workshops, Fotowalks und Exkursionen. Das Wildschwein als Leitmotiv der Naturfototage stammt von Tobias Bürger und führt uns dieses Jahr in den Wald. Tobias Bürger schreibt: „Das Bild ist am 03.08.2018 um 05:46 Uhr entstanden. Sieben Minuten vorher ist mir auf diesem Waldweg ein humpelnder Wolf entgegengekommen. Die Wildschweinrotte folgte der Spur dieses Wolfes mit erhobenen Pürzeln. Die Schweine waren also in Aufregung. Da sie recht zügig unterwegs waren, verloren sie jedoch die Spur des Wolfes, der an dieser Stelle in den Wald abgebogen war. Die Wildschweine kamen bis auf etwa 20 Meter an mich heran, dann verriet mich das Klicken der Kamera.“ Beim Fotomarkt (Eintritt frei) stehen Ihnen alle Aussteller zur Beratung und zum ausgiebigen Testen der Produkte zur Verfügung. Von aktuellen Kameras und Objektiven bis zu Taschen, Stativen, Zubehör aller Art und Fotoreisen ist alles dabei. Des Weiteren gibt es wieder den Check + Clean Service (nur Samstag + Sonntag). Der Service ist kostenlos und auf zwei Canon Kameras pro Besucher beschränkt. Jeder Inhaber einer 3-Tages-Karte hat auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, an unserem Fotowettbewerb teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen. Genauere Informationen finden Sie im Programmheft und auf der Homepage. Der Zugang zum Vortragsprogramm im Bürgersaal ist barrierefrei und für Rollstuhlfahrer oder Eltern mit Kinderwagen problemlos zu erreichen. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1385225.htm
Preis: 0,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 2. Apr
Donnerstag
ab 16:00 Uhr
Hier spielt die Musik - Die Frühlingstour 2020 - mit Geraldine Olivier, Francine Jordi, "Die Dorfrocker"
Bühnenshow, Bühne

Hier spielt die Musik - Die Frühlingstour 2020 - mit Geraldine Olivier, Francine Jordi, "Die Dorfrocker"

Die beliebte Schlagershow „Hier spielt die Musik“ mit Stars aus Funk und Fernsehen hat sich schon seit einigen Jahren ihren festen Platz im Warener Bürgersaal erobert, und das nicht nur wegen der erstklassigen Künstlerbesetzung. Man muss einfach live dabei gewesen sein und die tolle Stimmung erlebt haben, wenn mitreißende Rhythmen erklingen und es am Ende der Show im großen Finale niemanden mehr auf seinem Platz hält. Dieses Mal werden Geraldine Olivier, Francine Jordi und "Die Dorfrocker" den Nachmittag gestalten. Freuen Sie sich auf rund 3 Stunden beste Live-Unterhaltung inklusive einer Pause von 25 Minuten mit Getränkeservice. Im Foyer wird die Landfleischerei Kriewitz wieder ihre leckeren Fleisch- und Wurstspezialitäten anbieten. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1471166.htm
Preis: 39,80 bis 42,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2020 2. Apr
Donnerstag
ab 16:00 Uhr
"Hier spielt die Musik" - Die Frühlingstour 2020 - Waren (Müritz)
Klassisches Konzert, Klassik

"Hier spielt die Musik" - Die Frühlingstour 2020 - Waren (Müritz)

Stars wieder auf „Frühlings“-Tour präsentiert von Lotto MV Francine Jordi, Géraldine Olibvier und Die Dorfrocker laden zu „Hier spielt die Musik“ ein. Zu einer mitreißenden und humorvollen Show, mit beliebten Songs, laden bekannte Stars aus Funk und Fernsehen auch 2020 wieder, im Rahmen der „Hier spielt die Musik“ Frühlngs-Tour, ein. Freuen Sie sich auf 3 Stunden LIVE Unterhaltung inklusive einer Pause von 25 Minuten mit Getränkeservice. Quelle: AEN GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1489997.htm
Preis: 39,50 bis 42,50 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
Mvtermine
Hotel am Müritz-Nationalpark Specker Str. 71 17192 Waren (Müritz) Telefon: 03991 62190
Q1 Servicequalität Deutschland
holidaycheck award
Partner - Müritz Nationalpark
Restaurant Guide Michelin
Waren Müritz - Hotelgemeinschaft e.V.
Fahrradfreundlicher Gastbetrieb für Ihre Radreise