• Schnellsuche zum günstigsten Preis

Service Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Hotel am Müritz Nationalpark

1. Allgemeine  Regelungen

1.1. Die Geschäftsbedingungen gelten für  Zimmerreservierungen, Übernachtungen und für Veranstaltungen im  Gastraum und Terrassenbereich des  Hotels am Müritz-Nationalpark sowie für alle weiteren damit zusammenhängenden Lieferungen und Leistungen.

1.2.  Der Vertrag kommt durch die persönliche, telefonische oder schriftliche Annahme des Antrages des Kunden durch das Hotel zustande. Dem Hotel steht es frei, die  Zimmerreservierung schriftlich zu bestätigen. Vertragspartner sind das Hotel und der Kunde. Hat ein Dritter für den Kunden bestellt, haftet er dem Hotel gegenüber zusammen mit dem Kunden als Gesamtschuldner für alle Verpflichtungen aus dem Hotelaufnahmevertrag, sofern dem Hotel eine entsprechende Erklärung des Dritten vorliegt.

1.3.  Leistungen und Tarife werden von der Geschäftsleitung des Hotels am Müritz-Nationalpark festgelegt und können nach Vertragsschluss modifiziert werden, wenn der Zeitraum zwischen Vertragsschluss und der Erbringung der Leistung mehr als sechs Monate beträgt. Für den Fall der Erhöhung von Preisen besteht für den Besteller ein Rücktrittsrecht, das unverzüglich nach Zugang der Information über die Preiserhöhung in Schriftform gegenüber der Geschäftsleitung des Hotels zu erklären ist, spätestens jedoch nach 10 Tagen.

 

2. Reservierungen

Sie sind für beide Vertragspartner verbindlich. Eine Lösung vom Vertrag, welche nicht auf einem Verschulden des Hotels beruht, kann nur im Einverständnis mit dem Hotel am Müritz-Nationalpark und unter Berücksichtigung der Regelung unter Punkt 5 dieser AGB erfolgen.

2.1. Optionstermine sind für beide Vertragspartner bindend. Das Hotel behält sich das Recht vor, nach Ablauf der Optionsfrist die reservierten Zimmer anderweitig zu vermieten.

2.2. Onlinereservierungen sind nur unter Angabe der Kreditkartendaten möglich. Um Missbrauch zu verhindern wird  zu unserer Sicherheit die Kreditkarte mit 80 % des Übernachtungspreises inklusive Frühstück belastet. Im Falle einer fristgemäßen Stornierung erfolgt eine sofortige Rückbuchung.

2.3. Garantierte Reservierungen erfolgen nur bei Hinterlegung Ihrer Kreditkartennummer mit Ablaufdatum.

 

3. Anreise

Reservierte Zimmer stehen am Ankunftstag ab 15 Uhr und bis 18 Uhr zur Verfügung. Sofern Ihre Anreise nach 18 Uhr erfolgt, bitten wir um Ihre rechtzeitige Benachrichtigung. Das Hotel ist berechtigt, reservierte  Zimmer am Anreisetag nach 18 Uhr anderweitig zu vergeben. Erhalten wir keine Benachrichtigung, Sie reisen nicht an und das Zimmer konnte nicht anderweitig vermietet werden, tritt Punkt 5 dieser AGB in Kraft.

 

4. Abreise

Am Abreisetag steht Ihnen das Zimmer bis 11 Uhr zur Verfügung. Wird das Zimmer länger als die vorstehend genannte Abreisezeit belegt, kann das Hotel einen weiteren Tag Logis belasten

 

5. Stornierungsgebühr

Kostenfreie Stornierung ist bis 10 Tage vor Anreise möglich. Danach, im Fall einer Nichtanreise, Teilstornierung und bei vorzeitiger Abreise behalten wir uns vor Ihnen 80% des Zimmerpreises in Rechnung zu stellen.
Es wird empfohlen eine  Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

 

6. Haftung

Das Hotel übernimmt keine Haftung für Schäden jedweder Art, außer für den Fall, dass das Hotel vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zu vertreten hat. Dies gilt vor allem – ohne sich aber darauf zu beschränken – für Schäden, die durch Brand, Einbruch, Vandalismus oder Diebstahl bedingt sind. Gerichtsstand für sämtliche sich zwischen den Parteien aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist Neubrandenburg.

 

7. Zusätzliche Regelungen für  Veranstaltungen

7.1.  Reservierungen für Veranstaltungen werden für das Hotel erst verbindlich, wenn der Veranstalter den ihm von uns übersandten Organisationsvorschlag schriftlich oder telefonisch bestätigt. Nach verbindlicher Buchung sind mindestens 30% des vereinbarten Rechnungsbetrages auf eines unserer Konten bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu zahlen, sofern nichts anderes vereinbart worden ist.

7.2. Die vom Veranstalter bei der Reservierung angegebene Teilnehmerzahl und die Menüauswahl sind bis spätestens  5 Tage vor Veranstaltungsbeginn mitzuteilen. Bei Unterschreitung der angegebenen Personenzahl wird eine Schadenpauschale erhoben.

7.3. Bei Stornierung gilt Punkt 5 dieser AGB entsprechend. Berechnungsgrundlage ist die ursprünglich vereinbarte Teilnehmerzahl multipliziert mit dem abgesprochenen Preis. 

7.4.  Der Veranstalter darf Speisen und Getränke, wenn sie nicht Gegenstand der Veranstaltung sind und Demonstrationszwecken dienen, zu den Veranstaltungen grundsätzlich nicht mitbringen, es sei denn, dass eine besondere Vereinbarung besteht. In diesen Fällen wird eine Service-, Gedeckgebühr bzw. Korkgeld berechnet.

7.5. Das Anbringen von Dekorationsmaterial oder sonstigen Gegenständen ist ohne vorherige Zustimmung untersagt. Für Beschädigungen der Einrichtung oder des Inventars, die bei Aus- oder Abbau, sowie während der Veranstaltung verursacht werden, haftet der Veranstalter. Dem Veranstalter wird empfohlen, eine Versicherung für Schäden, die das Hotel nicht zu vertreten hat, abzuschließen.

7.6. Wird im Rahmen der Veranstaltung Musik benutzt, so hat der Veranstalter erforderlichenfalls die Veranstaltung bei der GEMA anzumelden. Das Hotel wird vom Veranstalter hinsichtlich aller Forderungen, die aus der unerlaubten Nutzung der Rechte der GEMA oder Dritter entstanden sind, freigestellt.
Zusätzlich zu den vorgenannten Zahlungsverpflichtungen berechnen wir bei einvernehmlicher Stornierung eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25 Euro pro Buchung.

 

8. Konto für Anzahlungen

Inhaber: Heske & Heske GbR

Institut: Müritz-Sparkasse

IBAN: DE83 1505 0100 0640 0030 36

Hotel am Müritz-Nationalpark Specker Str. 71 17192 Waren (Müritz) Telefon: 03991 62190
Q1 Servicequalität Deutschland
holidaycheck award
Partner - Müritz Nationalpark
Restaurant Guide Michelin
Waren Müritz - Hotelgemeinschaft e.V.
Fahrradfreundlicher Gastbetrieb für Ihre Radreise